Kaufmännischer Projektspezialist Import-Export (m/w/d)

  • Referenznummer: 2023-1250
  • Einsatzort: Hochheim am Main, Deutschland
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Unternehmensbereich: Sonstiges

 

Über uns

Die MHT Mold & Hotrunner Technology AG ist ein Unternehmen der erfolgreichen Krones-Gruppe, das sich auf Verpackungslösungen im Kunststoffspritzgießverfahren spezialisiert hat. Das Kerngeschäft liegt in der Herstellung von PET-Vorformlingwerkzeugen, Heißkanalsystemen und speziellen Spritzgießformen. MHT ist international tätig und beliefert Kunden weltweit in über 100 Ländern. Man kennt unsere Innovationskraft und schätzt die Sorgfalt, mit der wir perfekte Spritzgießwerkzeuge entwickeln und bauen.

Ihre Aufgaben

  • Primär-Verantwortlichkeit für kaufmännische, vertragsrechtliche und zollrechtliche Aspekte von internationalen Investitionsgüterprojekten
  • Schnittstellenfunktion zwischen den Bereichen Vertrieb, Projektierung, Im-/Export und Kunden
  • Kaufmännische Unterstützung und Beratung bei Vertragsverhandlungen und -abschlüssen
  • Sicherstellung der Einhaltung von Geldwäsche-, Sanktions- und Compliance-Regelungen in enger Abstimmung mit dem Exportkontrollbeauftragten
  • Erstellung von Arbeits-/Organisationsanweisungen und Schulungsunterlagen zu kaufmännischen und rechtlichen Themen; Durchführung von Schulungen
  • Ansprechpartner für Banken und Kreditversicherungen im Bereich Projektabsicherung und Projektfinanzierung
  • Teilnahme an abteilungsübergreifenden Projekten zu Prozessverbesserungen   

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Industrie, Außenhandel, Spedition, etc.) oder Wirtschaftsstudium
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Vertriebsinnendienst, Projekt-/Contract-Management, der Exportabwicklung oder vergleichbarer Tätigkeit im Bereich Investitionsgüter
  • Sehr gute Kenntnisse des internationalen Vertrags- und Außenwirtschaftsrechts
  • Fundierte Kenntnisse internationaler Zahlungssicherungsinstrumente (Akkreditive, Garantien, IKV, WKV, etc.)
  • Gute englische Sprachkenntnisse; weitere Fremdsprache von Vorteil
  • Strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • Gutes technisches Verständnis bzw. Interesse an technischen Produkten

Wir bieten

  • Gründliche Einarbeitung
  • Abwechslungsreiche, verantwortliche Tätigkeit
  • Entwicklungsperspektive
  • Kollegiales Arbeitsumfeld und ein motiviertes Team
  • Leistungsgerechte Bezahlung und Ergebnisbeteiligung
  • Zusätzliche Sozialleistungen (Zuschuss zu VL und Direktversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung, günstige Gruppenunfallversicherung, hauseigener Parkplatz, JobRad, Bezuschussung Mittagessen)
  • Möglichkeit des Home-Office

Klingt spannend?

Dann freuen wir uns, wenn Sie Teil unseres innovativen, weltweit agierenden High-Tech-Unternehmens werden und mit Ihrer Tätigkeit zum Unternehmenserfolg beitragen.

Haben Sie noch Fragen? Nähere Informationen erhalten Sie von Sabine Lenz, Tel. 06146-906-160.

Damit wir Ihre aussagekräftige Bewerbung  (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) effizient und zeitnah bearbeiten können, nutzen Sie bitte unser Online-Formular – die Eingabe dauert maximal 5 Minuten.