HR Analyst (m/w/d)* Compensation and Benefits

  • Neutraubling (near Regensburg)
  • 2022-0778

 

 

Sie suchen nach einem spannenden Aufgabenfeld in einem vielseitigen Unternehmen? Bei Krones werden Sie fündig: Als Technologiekonzern statten wir die Getränke- und Lebensmittelindustrie mit allem aus, was sie für ihre Wertschöpfung braucht. Die Anlagen und Lösungen von Krones sind auf der ganzen Welt im Einsatz – und tragen dort zur Produktion unzähliger Konsumartikel bei, die den Alltag von Millionen Menschen bereichern.

Klingt spannend? Dann werden Sie Teil der Krones Familie!

 

Your tasks

  • Identifikation und Weiterentwicklung relevanter Tarif-Themen auf Basis moderner Vergütungssysteme sowie -trends
  • Betreuung von Veränderungen der Entgeltsystematik
  • Prozesssteuerung und Begleitung tariflicher vergütungs- und/oder zeitwirtschaftlich relevanter Systeme sowie Sicherstellung der Einbindung von Stakeholdern in die bestehende HR-Prozesslandschaft sowie der HR-IT (u.a. SAP SuccessFactors)
  • Strukturierung und Pflege des KRONES-Stellenkatalogs (Schwerpunkt Tarif)
  • Durchführung von Positions-/Stellenbewertungen im Tarifbereich und Unterstützung/Befähigung der HR-Organisation in diesen Themen
  • Unterstützung im Themenbereich Arbeits- und Betriebszeiten, d.h. Mithilfe bei der Ausgestaltung begleitender Regelwerke (z. B. Betriebsvereinbarungen) und Digitalisierung zugehöriger Prozesse
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Arbeitsorganisation im Kontext der Leistungs- und Entlohnungsbedingungen sowie bei Arbeitszeitmodellen
  • Zusammenarbeit mit den HR Teams insbesondere der Abrechnung und Zeitwirtschaft 
  • Erstellung und Analyse von Kennzahlen und Reports für das Management und Mitbestimmungsgremien sowie Ableitung von Maßnahmen für den Bereich Compensation and Benefits   

Your profile

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z.B. BWL 
  • Umfangreiche, stellenrelevante Berufserfahrungen im Bereich Compensation and Benefits (Fokus tarifliche Vergütung und Arbeitszeit) aus einem produzierenden, global aufgestellten Industrieunternehmen
  • Erfahrungen im Bereich von Stellenbewertungssystemen und in der Entwicklung von Vergütungs- und Arbeitszeitkonzepten sowie zugehöriger Prozesse
  • Technisches Grundverständnis für die Umsetzung von Compensation and Benefits-Prozessen in HR-IT-Systemen
  • Gute SAP/HR-Anwenderkenntnisse 
  • Kenntnisse SAP SuccessFactors
  • Sehr gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen insbesondere Excel und PowerPoint
  • Sehr gutes analytisches, konzeptionelles und strukturiertes Denken 
  • Team- und lösungsorientierte integre Arbeitsweise 
  • Selbstständige, strukturierte und zielorientiere Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch sowie hoher Serviceorientierung
  • Gute Projektmanagement- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Belastbarkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse  

Your application

Wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann bewerben Sie sich! Es erwartet Sie ein anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem Krones Team mit attraktiven Rahmenbedingungen.

Haben Sie noch Fragen? Nähere Informationen erhalten Sie von Sabrina Behr, Tel. 09401 70-5741. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Damit wir Ihre Bewerbung effizient und zeitnah bearbeiten können, benutzen Sie bitte unser Online-Formular – die Eingabe dauert maximal 5 Minuten.