Trainee (m/w/d)* Human Resources (Beginn: 01.03.2023)

  • Neutraubling (near Regensburg)
  • 2022-0902

 

Innovationsfreude und Liebe zum Detail haben den Krones Konzern zum führenden Systemlieferanten für die Getränkeindustrie gemacht. Rund 16.500 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unsere Kunden auch in Zukunft mit bahnbrechenden Ideen und exzellenten Leistungen begeistern können.

Wenn auch Sie sich den Herausforderungen eines international agierenden Unternehmens stellen möchten, unterstützen Sie uns am Standort Neutraubling!

Als Trainee im Bereich Human Resources haben Sie – abhängig von Ihren eigenen Interessen und Ihrem Studienschwerpunkt – die Möglichkeit, sich auf Schnittstellenbereiche zu fokussieren. Als mögliche Wahlbereiche bieten wir Ihnen das Recruiting/Employer Branding, die Führungskräftebetreuung und HR Analytics oder Compensation & Benefits-Management an.

 

Your tasks

Je nach Wahl der Einsatzbereiche können sich die Aufgabengebiete unterscheiden: Als Teil des Recruiting/Employer Branding-Teams agieren als Schnittstelle zwischen dem operativen Tagesgeschäft und der Personalstrategie und behalten den Überblick über sämtliche Personalmarketingkampagnen, aufbauend auf den Ansprüchen und Bedürfnissen potenzieller Bewerber. Im Rahmen der Führungskräfteberatung und -betreuung setzen Sie arbeitsrechtliche Themen im Unternehmen konsequent um. Durch Ihre aktive Mitarbeit im Personalbeschaffungsprozess wissen Sie, was Ihre Fachabteilungen benötigen und stehen den dortigen Fach- und Führungskräften mit Rat und Tat zur Seite. Im Bereich HR Analytics oder Compensation & Benefits-Management versorgen Sie Kolleginnen und Kollegen mit umfangreichen Daten und Auswertungen rund um das Thema Personalstruktur, -einsatz und –aufwand und unterstützen das Management bei strategischen Entscheidungen. Sie befassen sich mit Vergütungssystemen und sorgen in Abstimmung mit dem Betriebsrat für ein unternehmensweit stimmiges Gehalts- und Stellengefüge.

Je nach Schwerpunktwahl kann Ihr Tätigkeitsbereich u.a. folgendes umfassen:

  • Mitarbeit im operativen Tagesgeschäft des HR Recruiting Centers
  • Planung, Organisation und Teilnahme von bzw. an externen Personalmarketingveranstaltungen, z. B. Hochschulmessen
  • (Weiter-)Entwicklung von Strategien zur Positionierung der Arbeitgebermarke und Steigerung der Arbeitgeberattraktivität, inkl. Durchführung von Recherchen zum Thema Personalmarketing, Analysen zum Bewerberverhalten, etc.
  • Unterstützung des Personalbeschaffungsprozesses, d.h. Begleiten von Vorstellungsgesprächen sowie Teilnahme an unterschiedlichen Auswahlverfahren inkl. anschließende Unterstützung im Vertragswesen
  • Beratung von Führungskräften rund um arbeitsrechtliche und tarifrechtliche Themen sowie zur Optimierung von Mitarbeitereinsätzen
  • Leiten und Koordinieren von Projekten im Personalbereich und Umsetzen neuer Konzepte in Abstimmung mit den Beteiligten inkl. Projektcontrolling (Termin, Budget, Qualität)
  • Mitarbeit in Projekten des Bereichs HR Analytics und Einblicke sowie Mitwirkung in der Umsetzung unserer Digitalisierungsstrategie
  • Unterstützung bei der Entwicklung, Bewertung und Monitoring moderner Vergütungssysteme und Research für attraktive Mitarbeiter-Benefits
  • Optimierung der Wertschöpfungs-/und Risikosteuerung der HR-Ressourcen

Your profile

  • Typischerweise sehr gut abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Psychologie, Wirtschafts-, Kommunikations-, Rechtswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung, vorzugsweise mit Schwerpunkt Personal
  • Erste relevante Praxiserfahrung im Bereich Personalmanagement, Projektmanagement, Controlling und/oder IT
  • Freude am Umgang mit Menschen, IT und digitalen Lösungen, hohes Maß an Zahlenaffinität, IT und digitalen Lösungen, Spaß an der Lösung kniffliger Aufgabenstellungen
  • Ausgeprägte MS Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Analytische und konzeptionelle Denkweise, strukturierte Arbeitsweise und Zuverlässigkeit sowie Organisationstalent und Präsentationsgeschick
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kreativität und Eigeninitiative

Lassen Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung wissen, welche der oben genannten Themenbereiche Ihnen am meisten zusagen - gemeinsam finden wir dann heraus, welche Herausforderungen unseres Teams zu Ihren Interessen und Kompetenzen passen!

 

Your application

Organisatorisches:

  • Bewerbungsschluss: 30.09.2022
  • Programmstart: 01.03.2023

Haben Sie noch Fragen? Nähere Informationen erhalten Sie von Laura Lehmann, Tel. 09401 70-1722. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Unterlagen.

Damit wir Ihre Bewerbung effizient und zeitnah bearbeiten können, benutzen Sie bitte unser Online-Formular - die Eingabe dauert maximal 5 Minuten.