Duales Studium – Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik) (m/w/d)*

  • Neutraubling (near Regensburg)
  • DE/19-00241

 

Praxis oder Theorie – Sie wollen beides? Zusammen mit der Hochschule Regensburg bieten wir Ihnen ein Ausbildungsmodell, das die Praxisnähe einer Berufsausbildung mit dem wissenschaftlichen Know-how eines Hochschulstudiums kombiniert. Mit dem dualen Studium haben Sie nach nur 4,5 Jahren gleich zwei Abschlüsse in der Tasche: Kaufmann für IT-Systemmanagement und Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik). Worauf warten Sie noch?

 

Your tasks

Die praktische Komponente besteht aus einer Ausbildung zum Kaufmann für IT-Systemmanagement. Sie lernen im Unternehmen und beim Kunden geeignete Hard- und Software-Komponenten auszuwählen und Lösungsvarianten zu entwickeln. Zudem erstellen Sie Anforderungsanalysen und klären im Unternehmen, welche Geräte und Programme gebraucht werden. Dieses Wissen vertiefen Sie anschließend im Rahmen eines Bachelor-Studiums in Wirtschaftsinformatik. Mit dieser Grundlage entwickeln Sie Lösungen für hochkomplexe, technische Aufgabenstellungen in unserem Unternehmen. Ihr weiteres Aufgabenfeld betrifft unter anderem Forschung und Entwicklung, Betreuung von Anlagen sowie die Verwaltung von Datenbanken.

Das reizt Sie? Dann legen Sie los!

Your profile

  • (Fach-)Hochschulreife (NC 2,5)
  • Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Eigeninitiative

Ausbildungsdauer:

  • Gesamtdauer: 4,5 Jahre
  • Studium: 7 Semester
  • Betriebliche Ausbildung im Unternehmen: 24 Monate (teilweise parallel zum Studium)

Ausbildungsbeginn:

  • 1. Juli 2023

Ausbildungsabschlüsse:

  • Prüfung zum Kaufmann für IT-Systemmanagement 
  • Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik)

 

 

Your application

Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich bis spätestens 30.09.2022 für das Ausbildungsjahr 2023 bei uns!
 
WICHTIG: Damit wir Ihre Bewerbung effizient und zeitnah bearbeiten können, benutzen Sie bitte unser Online-Formular – die Eingabe dauert maximal 5 Minuten.

Sollte Ihr 16. Geburtstag noch nicht stattgefunden haben, müssen Sie Ihrer Bewerbung die Einverständniserklärung mit Unterschrift aller Erziehungsberechtigter beifügen. 

Auf Grund der neuen Datenschutzgrundverordnung können wir ausschließlich Bewerbungen annehmen, die online über unsere Stellenbörse eingereicht werden. Bewerbungen per Post oder E-Mail können im Auswahlprozess leider nicht mehr berücksichtigt werden.